Armbruch + Krankenhaus = Warten

Ich habe mir vor kurzer Zeit den Arm gebrochen, gleich das zweite Mal! Das Doofe war, dass ich kurz darauf in den Ferien nach Portugal geflogen bin, aber dafür fiel für mich durch die ganzen Krankenhaus- und Arztbesuche die Schule aus. Doch als ich mir durch das Stolpern über einen Schulranzen (vielleicht habe ich ein bisschen viel getobt) den rechten Arm brach, holte mich mein Vater ab und wir gingen zum Krankenhaus. Da mussten wir ziemllich oft lange warten! Insgesamt verbrachten wir den ganzen Tag im Krankenhaus verbracht. Krankenhäuser und ihre Notaufnahmen sind echt nicht das Beste. Genauso wie ihre Röntgenbilder!